Das Alfred-Delp-Haus

Das Alfred-Delp-Haus befindet sich seit dem 1. Januar 2009 in Trägerschaft der Sankt Vincenzstift gGmbH.

Es liegt nördlich von Frankfurt/Main in einem ruhigen Mischgebiet der Stadt Oberursel mit Wohnhäusern und Gewerbeansiedlung.

In dorfähnlicher Anordnung befinden sich auf einem rund 10.000 qm großen Grundstück fünf Wohnhäuser für erwachsene Menschen mit Beeinträchtigungen, ergänzt durch ein Gemeinschaftshaus, ein Verwaltungsgebäude und die Tagesstätte mit Bistro. Die Gebäude wurden in den Jahren 1986/87 errichtet und von 2004 bis 2006 erweitert. Darüber hinaus bietet das Alfred-Delp-Haus in einem benachbarten Wohngebiet Wohnungen für "Betreutes Wohnen".

Die Gebäude sind umgeben von Grünflächen, Nutzgärten, Blumen und Sitzgelegenheiten. Alle Häuser und Außenanlagen sind ebenerdig angelegt und somit auch für Rollstuhlfahrer zugänglich.


Das Alfred-Delp-Haus hat eine gute Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz: Zum Stadtbus sind es 5 Minuten zu Fuß, zu U- und S-Bahn 10 Minuten und in die Oberurseler Innenstadt 15 Minuten.

Das Alfred-Delp-Haus geht auf eine Initiative des Wohnhilfswerks für behinderte Menschen e.V. zurück, das die Arbeit weiter begleitet und fördert.


Volunta - Entdecke, was in Dir steckt

Viele junge Menschen engagieren sich jedes Jahr ehrenamtlich in sozialen, kulturellen und ökologischen Einrichtungen im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und im Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ).


Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist dieses Jahr zwischen Schule und Beruf sehr wertvoll. Sie machen nicht nur viele praktischen Erfahrungen, sie bauen Berührungsängste ab und lernen den Alltag anderer Menschen kennen. Für Einrichtungen sind die jungen Freiwilligen ein Gewinn. Durch ihre Mithilfe wird ein reiches und buntes Angebot möglich. Volunta macht sich für die Wahrnehmung und Wertschätzung eines vielfältigen bürgerschaftlichen Engagements in unserer Gesellschaft stark. Wir setzten uns ein für die Teilhabe aller Menschen zum Wohle einer lebendigen und solidarischen Gemeinschaft.

Hier gehts zur Website von Volunta.

Kontakt

Alfred-Delp-Haus
Alfred-Delp-Straße 2
61440 Oberursel
Fon: 061 71 / 63 84 - 0
Fax: 061 71 / 594 95
info(at)adh-oberursel.de

 

72-Stunden-Aktion auf Youtube

Im Rahmen der 72-Stunden-Aktion haben 17 Jugendliche zusammen mit Bewohnern des Betreuten Wohnens die Außenanlage eines unserer ambulanten Wohnhäuser verschönert. Mit viel Engagement wurden ein 25m² großes Mosaik gestaltet, Gartenflächen von Bahnschotter entfernt und mit Erde aufgefüllt und Pflanzen gesetzt.

Wir danken allen Teilnehmer/innen für ihren Einsatz und freuen uns auf die nächste 72-Stunden-Aktion.

Sehen Sie hier den Film zur Aktion!

Zeitunglesen für alle!

Taunus Sparkasse verschenkt Abonnement der Taunus Zeitung an das Alfred-Delp-Haus.

Lesen Sie hier den Artikel.